Spende statt Geschenke


Statt Geschenke an unsere Kunden zu verteilen, unterstützen wir in diesem Jahr den 10-jährigen Johannes, der am Gorlin-Goltz-Syndrom erkrankt ist.

Das Gorlin-Goltz-Syndrom ist ein seltener Gendefekt. Die Betroffenen können im Laufe ihres Lebens verschiedene gut- und bösartige Tumore entwickeln, die durch Operationen entfernt werden müssen.

Durch unsere Spende möchten wir Johannes eine neuartige Therapie ermöglichen, die den Rückgang der Tumore zur Folge haben soll, um ihm weitere schwerwiegende Operationen zu ersparen.


Back To Top